Hotline (Privatversicherte)
+49 8331 9949514
Hotline (gesetzlich Krankenversicherte)
+49 8331 12727

Mit der Untersuchung lassen sich verschiede Harninkontinenzformen (Belastungs-, Dranginkontinenz etc.) unterscheiden. Bei der Untersuchungmethode wird mit Hilfe von Drucksonden und Elektroden die Funktionsweise der Harnblase untersucht. Dabei wird ein dünner Katheter in die Blase eingeführt, dann erfolgt die Füllung der Blase mit Infusionsflüssigkeit, gleichzeitig wird dabei der Blasendruck gemessen.